Silat Buka Lingkaran (SBL)
alt
Master Alvin Guinanao

Master Alvin Guinanao

Chris Streit & Master Guinanao

Chris Streit & Master Guinanao

Silat Buka Lingkaran

Silat Buka Lingkaran

Mehrmals im Jahr gibt es im DCS Seminare mit Stilgründer Alvin Guinanao

Mehrmals im Jahr gibt es im DCS Seminare mit Stilgründer Alvin Guinanao

Silat Buka Lingkaran (SBL), bedeutet übersetzt “offener Kreis”. Dieses Silat System ist eine optisch beindruckende, dynamische und effektive Kampfkunst die von Ihren Wurzeln in Nusantara (altes Indonesien) und dem modernen  Indonesien beinflusst ist und von Meister Alvin Guinanao aus England entwickelt wurde.

Der SBL Lehrplan ist eine ganzheitliche Annäherung an die Kampfkünste, die auch alle Aspekte der Selbstverteidigung abdeckt.

Die verschiedenen Anwendungen des Silat SBL beinhalten alle Distanzen vom Bodenkampf über den Standkampf und Griffkampf, als auch die Anwendung scharfkantinger Gegenstände (Messer,Karambit...) sowie Alltagsgegenstände ( z.B. Schal, Salendang etc.).

Auch dynamisches & explosives Schlagen und Kicken aus allen Distanzen und Winkeln ist wichtiger Bestandteil des Systems.

Meditations-, Kräftigungs- u. Dehnungsübungen aus dem indonesischen Yoga und runde Bewegungsmuster geben dem System seinen besonderen Flavour.

 Die Kampfkunst hat aber auch eine weichere Seite die "Kembangan" ("der Blumentanz" ) genannt wird. Diese ist eine Art bewegter Meditation, die langsam und entspannt durchgeführt wird um Balance, Fluss der Bewegung,Verbesserung der Konzentration und die allgemeine Aufmerksamkeit zu verbessern.

Silat ist bei uns bisher bei Männern und Frauen gelichermaßen beliebt.

SBL ist sowohl für Beginner, als auch für fortgeschrittene Kampfsportler super um ihren Horizont zu erweitern.

Silat SBL ist zwar an sich eine eigenständiges Kampfsystem wird aber gerne auch als Ergänzung zum Kali und den Filipino Martial Arts trainiert, da es sich im selben Kulturraum entwickelte und in Teilen ähnliche Konzepte hat.

Positive Effekte des Trainings sind:

Verbesserung der Beweglichkeit und Fitness,

funktionaler Muskelaufbau

Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit

Verbesserung des Selbstbewusstseins und der Selbstverteidigungsfähigkeit

 

Alle Kurse werden von einem hochqualifizierten und zertifizierten Trainer geleitet, finden in guter Atmosphäre statt und machen Freude. So ist sichergestellt, dass Du das maximale aus jeder Trainingsstunde herausholst.

Bitte beachte dass es trotz den positiven Effekten sich hier um das Training in einem effektiven, für die Selbstverteidigung ausgelegten Kampfsystem und um keine Selbsthilfe Gruppe für Hippies die nach der Einheit von Körper und Geist suchen handelt ;)

 "Ich kann nur jedem Selbstverteidigungs-/Kampfsportfan, der auch für exotischere Stile offen ist , ans Herz legen dieses Silat System auszuprobieren. Ich habe sehr lange gesucht um ein Silat System zu finden, welches es noch Wert ist mit dem Wort Selbstverteidigung bezeichnet zu werden und nicht - wie leider viele andere- rein zur traditionellen Brauchtumspflege ohne anwendbaren Kampfaspekt degeneriert ist."

Coach Chris Streit